Stadtkapelle Delbrück
Montag, 27. März 2017

Welthits zum Kaffee

Am Sonntag, den 26. März 2017 um 15:30 Uhr lud die Musikjugend der Stadtkapelle Delbrück zum Kaffeekonzert in die Stadthalle Delbrück ein.

Nach dem erfolgreichen Start durch das erste Kaffeekonzert im März 2016, indem die Musikjugend bereits ein eigenständiges Programm vor Zuschauern präsentieren durfte, fand dieses Event in diesem Jahr erneut in der Stadthalle Delbrück statt.

Unter der Leitung von Dirigent Carsten Gerken, der gleichzeitig auch als Moderator durch das Programm führte, wartete die Musikjugend mit einem breit gefächerten Repertoire auf. Musikstücke von Märschen, über Rock- Pop Hits bis hin zur Film- und Musicalmusik boten für jeden Zuschauer die passende Melodie. Am Wochenende vom 10.-12. März 2017 bereitete sich die Musikjugend mit einem Probenwochenende in der Jugendherberge am Sorpesee intensiv auf ihr Konzert vor.

Neben der Musikjugend bot sowohl ein Klarinetten- als auch ein Posaunenquartett aus den Reihen des Hauptorchesters Stücke zum Besten.

Die Musikjugend wurde im Jahr 1983 mit dem Ziel gegründet, durch eine eigene Jugendabteilung das Bestehen der Stadtkapelle Delbrück langfristig zu sichern. 53 junge Musikerinnen und Musiker sind zur zeit musikalisch aktiv. 12 Neuanfänger befinden sich aktuell noch in der Ausbildung und werden zukünftig zu dem Nachwuchsorchester hinzustoßen.