Unsere Werte & Kultur

Die Stadtkapelle Delbrück ist weit mehr als nur ein Ort, an dem Klänge entstehen – sie fungiert als Quelle der Inspiration, des Gemeinschaftsgefühls und der Freude. Wir laden Sie herzlich ein, sich von unserer Philosophie mitreißen zu lassen und gemeinsam mit uns die faszinierende Welt der Musik zu erkunden.

1. Blasmusik als Bestandteil unserer Kultur

Wir betrachten uns als unverzichtbaren Beitrag zum kulturellen Leben, insbesondere in der Stadt Delbrück, und nehmen aktiv an dessen Gestaltung teil. Unsere Rolle besteht darin, die Tradition der Blasmusik bei vielfältigen Gelegenheiten – sei es kirchlich oder weltlich – zu bewahren, zu pflegen und zu fördern.

2. Unser Publikum – unsere Auftraggeber

Unsere Präsenz bei öffentlichen Auftritten ist darauf ausgerichtet, unser Publikum in Staunen zu versetzen und mitzureißen. Bei unseren Engagements setzen wir alles daran, die individuellen Wünsche unserer Auftraggeber bestmöglich zu berücksichtigen und unsere eigenen Vorstellungen zurückzustellen. Regelmäßige eigene Konzerte dienen uns als Plattform zur musikalischen Weiterentwicklung. Die Ergebnisse dieser Bemühungen präsentieren wir einem möglichst breiten Spektrum von Zuhörern. Wir sind uns bewusst, dass unsere Wirkung auf das Publikum nicht allein durch die Musik entsteht, sondern auch durch unser Auftreten. Daher treten wir in der Öffentlichkeit stets einheitlich und repräsentativ in unserer gepflegten Vereinsuniform auf und agieren stets vorbildlich und respektvoll.

3. Ausbildung und Jugendarbeit

Durch unsere engagierte Jugendarbeit legen wir den Grundstein für eine nachhaltige Zukunft der Stadtkapelle Delbrück. Unser Ziel ist es, Kinder und Jugendliche für die faszinierende Welt der Blasmusik zu begeistern und ihnen eine hochwertige musikalische Ausbildung zu ermöglichen, unabhängig von finanziellen Gegebenheiten. Wir legen großen Wert auf eine fundierte Instrumentalausbildung und stellen zunächst benötigte Leihinstrumente zur Verfügung. Bereits in jungen Jahren integrieren wir den musikalischen Nachwuchs durch Programme wie „Musiklinge“ und die „Musikjugend“ in unsere große Orchestergemeinschaft, um frühzeitig eine Bindung zur Musik und zur Gemeinschaft zu schaffen.

4. Musikalischer Qualitätsanspruch

Unsere Zielsetzung ist es, kontinuierlich höchste musikalische Exzellenz zu präsentieren. Die Auswahl unseres Repertoires geschieht stets mit Bedacht auf den optimalen Kompromiss zwischen den Präferenzen unseres Publikums, unserer Auftraggeber und unserer Mitglieder. Dabei berücksichtigen wir stets das individuelle musikalische Leistungspotenzial. Für die herausragende Qualität unserer Musik tragen alle aktiven Mitglieder gleichermaßen Verantwortung. Dies spiegelt sich in unserer gemeinschaftlichen Probenarbeit wider, bei der wir regelmäßig und eigenständig üben, um kontinuierlich unser Leistungslevel zu steigern.

5. Gemeinschaft und Teamfähigkeit

Uns liegt viel daran, nicht nur musikalisch, sondern auch zwischenmenschlich eine unvergleichliche Erfahrung zu bieten. Wir fördern und pflegen unser Team nicht nur während der Proben und Auftritte, sondern auch abseits der Bühne. Denn wir glauben fest daran, dass wahre Harmonie nicht nur aus Noten entsteht, sondern aus den Beziehungen, die wir untereinander aufbauen. In unserer Gemeinschaft respektieren wir einander. Jede Stimme, jedes Instrument und jede Persönlichkeit trägt zum Gesamtklang bei. Wir schätzen die Vielfalt an Gedanken, Talenten und Ideen, die jeder von euch mitbringt. Bei uns gibt es keine Zurückhaltung – wir ermutigen alle Mitglieder, aktiv und selbstständig teilzunehmen.